Die „Pille“ als Lustkiller?

Diese Frage ist bis heute nicht abschließend beantwortet. Und lässt sich vermutlich auch gar nicht so pauschal beantworten. Eine neue Studie aus den USA kommt zum gegenteiligen Ergebnis: Hier gaben Frauen, die hormonell verhüten, mehr sexuelle Aktivität und Lust in ihrer Paarbeziehung an gegenüber Frauen, die mit nichthormonellen Mittel verhüten. Kontextuelle Faktoren (Partnerschaft, Dauer der Beziehung, Lebensalter) hätten laut dieser Studie einen größeren Einfluss als die Art der Verhütung.

Link zur Originalpublikation

SexMedNews#176

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s