Aus für Beate Uhse

Jegliches hat seine Zeit. Die Zeit der Beate-Uhse-Läden ist wohl abgelaufen. Am letzten Freitag meldete das Unternehmen Insolvenz an. Schon seit Jahren waren die Umsätze rückläufig und mussten Filialen geschlossen werden – derzeit gibt es bundesweit nur noch 43 Läden. Über sechs Jahrzehnte gehörte „Beate Uhse“ irgendwie zur Gegenwartskultur, fast jeder kennt diesen Namen. Nun geht dies zu Ende.

Mehr Infos
Pressekommentar und viel Diskussion

SexMedNews#187

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s